Popklavier leicht gemacht. Popakkorde am Klavier spielen

Popklavier leicht gemacht

Willkommen zurück auf meinem Blog! Heute geht es um ein Thema, das viele Klavierspieler fasziniert: Popklavier leicht gemacht. Du kennst sicherlich die Songs im Radio, bei denen das Klavier eine wichtige Rolle spielt und den Song so richtig zum Leben erweckt. Ich denke da zum Beispiel gerade an die unglaublich emotionale Klavierballade „Someone you loved“ von Lewis Capaldi. Doch wie gelingt es, diesen Sound auch auf deinem Klavier zu zaubern? In diesem Artikel werde ich dir den ultimativen Trick verraten, mit dem du deine Akkorde im Handumdrehen so klingen lassen kannst wie die Hits aus den Charts.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Trick, der den Unterschied macht

Hast du dich schon einmal daran versucht, Akkorde auf dem Klavier zu spielen, aber das Ergebnis klang eher nach klassischer Musik als nach moderner Popmusik? Keine Sorge, du bist damit nicht allein. Viele Klavierspieler kennen dieses Problem. Doch genau hier setzt unser Trick an. Wir wollen erreichen, dass deine Akkorde frisch und modern klingen, so wie du es aus deinen Lieblingssongs kennst.

Der Schritt-für-Schritt-Plan

Um diesen modernen Klang zu erzeugen, benötigen wir nur zwei einfache Schritte:

1. Bilde die 2. Umkehrung eines Akkords

Nehmen wir als Beispiel den C-Dur Akkord. Üblicherweise würdest du ihn in Grundstellung spielen. Doch um den modernen Klang zu erreichen, spielen wir die 2. Umkehrung.

2. Lass den mittleren Ton aus und spiele den Grundton im Bass

Der nächste Schritt besteht darin, den mittleren Ton des Akkords (=Grundton) wegzulassen und diesen Grundton stattdessen im Bass zu spielen. Du kannst diesen sogar als Oktave spielen, um den Klang voller und wärmer zu gestalten.

Nur zwei einfache Schritte um diesen tollen Klang zu erzeugen? Das ist Popklavier leicht gemacht 🙌

Warum funktioniert dieser Trick?

Dieser Trick nutzt das Konzept der „Open Voicings“. Hierbei verteilen wir die Dreiklangstöne eines Akkords anders, als es gewöhnlich der Fall ist. Die einzelnen Töne befinden sich durch die Umverteilung in einem größeren Abstand zueinander. Dadurch entsteht ein offener und angenehm klingender Sound, der perfekt in die Welt der Popmusik passt.

Übungen im Video „Popklavier leicht gemacht

Natürlich benötigt es Übung, um diesen Trick perfekt zu beherrschen. In diesem Video zeige ich dir eine Übung, mit der du diesen Trick richtig schön üben kannst. Du wirst merken, wie schnell sich dein Spiel verändert und wie modern deine Akkorde plötzlich klingen.

Anwendung der Popakkorde in der Praxis

Um dir den Einstieg zu erleichtern, machen wir zusammen 4 verschiedene Akkordfolgen, die du mit verschiedenen Rhythmen üben kannst. Diese Übungen helfen dir dabei, den Trick in dein Spiel zu integrieren und deinem Klavierspiel eine moderne Note zu verleihen. Ich habe dir noch weitere 4 Akkordfolgen vorbereitet, die du zu Hause bei dir üben kannst. Hier kannst du sie dir kostenlos herunterladen.

Fazit

Mit dem ultimativen Trick für modernen Klang im Popklavier kannst du deine Akkorde auf ein neues Level heben. Die Kombination aus der 2. Umkehrung, dem Auslassen des mittleren Tons und dem Spiel des Grundtons im Bass erzeugt den charakteristischen Sound, den du aus den großen Hits kennst. Nutze die Übungen, die ich dir gezeigt habe, um diesen Trick zu perfektionieren und deinem Klavierspiel eine einzigartige Note zu verleihen. Also los, ab an das Klavier und probiere es selbst aus!

Trag dich jetzt in meinen kostenlosen Minikurs "Endlich frei Klavierspielen" ein!

In diesem dreiteiligen Videotraining erfährst du, wie du es schaffst, traumhaft schön am Klavier zu improvisieren.
Zusätzlich bekommst du per E-Mail wertvolle Tipps zum Klavierspielen.

Hiermit stimmst du den Datenschutzrichtlinien zu und erlaubst, dass ich dir E-Mails senden darf. Eine Austragung ist jederzeit mit nur einem Klick möglich.
Klavier lernen mit Melanie Onlinekurs

Hey, ich bin Melanie

Schön, dass du hier hergefunden hast! Hier bist du genau richtig, wenn du dich für das freie Klavierspielen interessierst. Wenn ich mal nicht am Klavier sitze und Tutorials aufnehme, gehe ich gerne Spazieren oder mache es mir mit einem Gläschen Weißweinschorle auf dem Balkon gemütlich.

Endlich frei Klavierspielen

Trag dich jetzt in den kostenlosen Minikurs ein und spiele frei Klavier!

In diesem dreiteiligen Videotraining erfährst du, wie du es schaffst, traumhaft schöne Melodien frei am Klavier zu improvisieren. Zusätzlich bekommst du per E-Mail wertvolle Tipps zum Klavierspielen.

Hiermit stimmst du den Datenschutzrichtlinien zu und erlaubst, dass ich dir E-Mails senden darf. Eine Austragung ist jederzeit mit nur einem Klick möglich.

Lerne und verstehe das freie Klavier spielen nach Akkorden von Beginn an mit Struktur!

Entdecke deine kreative Seite am Klavier und werde zum Meister der Improvisation!

2024 © Klavier lernen mit Melanie. Impressum. Datenschutz.