Improvisieren lernen einfach klavier Anfänger

Improvisieren am Klavier einfach

In diesem Tutorial erkläre ich dir, wie das Improvisieren am Klavier einfach funktioniert. Mit nur drei Akkorden wirst du in der Lage sein, eine schöne Improvisation am Klavier zu zaubern. Und das mit nur drei Akkorden. Es ist leichter, als du denkst 🙂

Tutorial zum Improvisieren

Akkordfolge zum Improvisieren:

Die Akkordfolge lautet C, D, Em. Diese Akkorde spielen wir zunächst mit der linken Hand und den letzten Akkord schlagen wir zwei mal an. 

Als nächstes lassen wir den mittleren Ton, also die Terz, immer weg.

Jetzt spielen wir die Töne, die wir weggelassen haben mit der rechten Hand: Das sind die Töne e, fis und g. Zusammen klingt das so. 

Improvisieren am Klavier einfach: Rhythmisch improvisieren

Kommen wir zum kreativen Teil: Wir versuchen den Tönen oben jetzt mal einen Rhythmus zu geben. Hier kannst du dich frei austoben. 

Reihenfolge der Töne vertauschen

Im nächsten Schritt vertauschen wir einfach die Reihenfolge. Du kannst versuchen ein paar schöne Melodien zu finden und rauszuarbeiten. Also wir improvisieren im Grunde genommen nun völlig frei mit diesen drei Tönen. Ist es nicht erstaunlich, wie toll das schon klingt? Hättest du dir das gedacht, als du das Tutorial angefangen hast?

Hat dir das Tutorial bis hier hin gefallen? Dann schau dir auch dieses Tutorial für Anfänger zum Improvisieren an. Du lernst, wie du eine epische Improvisation auf dem Klavier spielen kannst. Probiere es jetzt gleich aus 👍

Linke Hand Begleitung rhythmischer spielen

Um auch die linke Hand etwas abwechslungsreicher und rhythmischer zu gestalten, schlagen wir die beiden Töne immer im Wechsel an, also u, o, u , o . 

Und jetzt nehmen wir wieder die rechte Hand mit dazu. 

Hat dir das Tutorial „Improvisieren am Klavier einfach“ gefallen? Dann trag dich auch in meinen kostenlosen Minikurs zum Improvisieren lernen ein, wenn du noch mehr über das Improvisieren erfahren möchtest. Spiele auch als Einsteiger eine schöne Improvisation und lerne, deine Gefühle beim freien Klavierspiel auszudrücken.

Diesen artikel teilen

Klavier lernen mit Melanie Onlinekurs

Hey, ich bin Melanie

Schön, dass du hier hergefunden hast! Hier bist du genau richtig, wenn du dich für das freie Klavierspielen interessierst. Wenn ich mal nicht am Klavier sitze und Tutorials aufnehme, gehe ich gerne Spazieren oder mache es mir mit einem Gläschen Weißweinschorle auf dem Balkon gemütlich.

Lerne und verstehe das freie Klavier spielen nach Akkorden von Beginn an mit Struktur!

Lerne die fabelhafte Welt der Amelie ganz einfach ohne Noten und spiele deine eigene Improvisation über das Stück. 

Endlich frei Klavierspielen

Trag dich jetzt in den kostenlosen Minikurs „Endlich frei Klavierspielen“ ein. In diesem dreiteiligen Videotraining erfährst du, wie du es schaffst, traumhaft schön am Klavier zu improvisieren und dabei deine ersten eigenen Melodien zu komponieren. Zusätzlich bekommst du per E-Mail wertvolle Tipps zum Klavierspielen.

Hiermit stimmst du den Datenschutzrichtlinien zu und erlaubst, dass ich dir E-Mails senden darf. Eine Austragung ist jederzeit mit nur einem Klick möglich.

Inspiration für dich ✨

Kennst du schon meinen Melanie Minuit Youtube-Kanal? Dort kannst du dir jede Menge Klavierstücke anhören, die ich komponiert habe:

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner